2017.09.14

Relevante Suchergebnisse bedeuten gute Geschäfte.

Reading time: 6 minutes

CDON.com

CDON.com verkauft 12 Millionen Produkte aus den verschiedensten Kategorien und verzeichnet 90 Millionen Besucher pro Jahr. Im Jahr 2014 führte CDON die verhaltensbasierten Suchalgorithmen von Apptus ein. Philip Mossinger, CDONS.com's Web Manager, spricht über das Projekt und die Auswirkungen auf ihr Business.

Philip Mossinger: "Wir arbeiten mit Apptus seit 2004 zusammen. Aber wie so oft im technischen Bereich hatten wir nicht die neuste Version der Software. Jedoch sprechen wir regelmäßig, deshalb wussten wir dass die verhaltensbasierte Suche ein großer Schritt nach vorne war. Es war uns bewusst, dass die neue Search-Lösung einen verhaltensbasierten "Feedback loop" mit sich bringt. Bei einem Katalog von 12 Millionen Produkten mussten wir den Verhaltensdaten wirklich vertrauen um die Ausspielung der relevantesten Produkte für jede spezifische Suchanfrage unserer Kunden zu gewährleisten.

Downloaden Sie die case study, um den ganzen Artikel zu lesen.

Conversion rate increased by a staggering 8% (which, for anyone familiar with eCommerce, knows that this is an astonishing improvement) and search exits decreased by 18%

PHILIP MOSSINGER

Web Manager, CDON.COM

Die Ergebnisse

8%
Steigerung der Conversion Rate
18%
Senkung der Search-Exits

"Nachdem wir ein langjähriger Kunde waren, wussten wir die Qualität von Apptus, aber wir waren wirklich erstaunt über die Ergebnisse."

CDON case study als PDF downloaden

cdon case study öffnen